Dry-Aged

In den USA ist es längst „Kult“. In Öster­reich finden Spitzenköche in uns einen kom­pe­tenten Ansprech­partner, wenn es um Dry-Aged-Beef geht – das best­gereifte Rind­fleisch für charakter­volle Steaks und Kurz­ge­bratenes.

Bei der aufwän­digen Dry-Aging-Methode lassen wir die Produkte in unseren Reiferäumen unter optimalen Bedin­gungen an der Luft und danach noch bis zu 28 Tage im Vakuum reifen!

Bei konstant niedriger Temperatur und hoher Luft­feuchtig­keit verliert das Fleisch an Gewicht, vor allem Wasser. Aber es gewinnt enorm an Geschmack!

Die Vorteile der Dry-Aging-Methode:

  • besseres, charakter­volleres Fleisch
  • natürlicher, harmonischer Geschmack
  • angenehm feste Struktur, schöne Mürbe
  • geschmackvoll-würziger Fettrand
  • kaum Flüssig­keits­austritt beim Braten

 

 

 

Ergebnisse 1 – 12 von 20 werden angezeigt